«

»

Jan 27 2012

FCR 2001 Duisburg lädt zu hochkarätig besetztem U15 Turnier

Am kommenden Sonntag, 29. Januar, um 10:30Uhr, veranstaltet die Fußballjugend der FCR 2001 Duisburg in der großen Rheinhauser Sporthalle, Krefelder Straße 86, ein hochkarätig besetztes U15 Turnier. Zu Gast sind die Nachwuchsmannschaften vom SC Bad Neuenahr (Frauen-Bundesliga), Herforder SV, FSV Gütersloh (jeweils 2. Frauen-Bundesliga Nord), Borussia Mönchengladbach, (2. Frauen-Bundesliga Süd), VfL Bochum, Alemannia Aachen (Frauen-Regionalliga West) und vom Kooperationspartner der FCR-Fußballjugend, dem HSV Langenfeld. Hinzu kommen noch zwei Teams aus der eigenen Nachwuchsabteilung.

Verständlich, dass sich die Verantwortlichen der FCR-Jugend, Jürgen Raab als Koordinator und Andreas Schneider als Geschäftsführer, auf diese Veranstaltung freuen und den Fans ein Versprechen geben: „Die Zuschauer können sicher sein, dass sie bei diesem Teilnehmerfeld spannende Spiele sehen werden.“ Und auch das Rahmenprogramm lockt: Es gibt eine große Auswahl an Essen und Trinken zu gutbürgerlichen Preisen und eine Tombola mit attraktiven Preisen, die durch den Förderverein des FCR veranstaltet wird.