«

»

Feb 25 2013

2. Runde der U19-EM Qualifikation in Viernheim, Heidelberg und Walldorf

Vom 4. bis 9. April empfangen die deutschen U19-Juniorinnen auf heimischem Boden in Deutschland im Rahmen der zweiten Qualifikationsrunde Tschechien, Spanien und Griechenland.

Inzwischen stehen auch die drei Spielorte fest. So startet die DFB-Elf am Donnerstag, 4. April gegen Spanien, Austragungsort der Partie ist Viernheim. Zwei Tage später geht es dann am Samstag, 6. April, in Heidelberg-Kirchheim gegen Griechenland. Zum Abschluss wartet dann am Dienstag, 9. April, in Walldorf Gegner Tschechische Republik auf die deutsche Mannschaft. Nur die Sieger der sechs Miniturniere und der beste Gruppenzweite sind neben Gastgeber Wales für die EM-Endrunde qualifiziert, die vom 19. bis 31. August 2013 ausgetragen wird.