«

»

Mrz 31 2012

Mädchenfüchsletage 2012 des SC Freiburg am 3. und 4. April im Schönbergstadion

Am kommenden Dienstag, 3. April und Mittwoch, 4. April veranstaltet die Frauen- und Mädchenfußballabteilung des SC Freiburg zum siebten Mal die Mädchenfüchsletage. Knapp 150 Mädchen der Jahrgänge 1998 bis 2001 werden unter Anleitung des Trainerteams und zahlreichen Bundesliga- und Nachwuchsspielerinnen des SC Freiburg im Freiburger Schönbergstadion (Wiesentalstraße 2, 79117 Freiburg) an beiden Tagen ihr Können unter Beweis stellen. Beginn der Veranstaltung ist an beiden Tagen um 9.30 Uhr. Nach der Auswertung des jeweiligen Abschluss-Turniers endet die Veranstaltung am Dienstag und Mittwoch um 16 Uhr.

Neben den vielseitigen Trainingseinheiten an verschiedenen Stationen (Technik-Parcours, Torschuss, Passübungen, Spielformen etc.) und einem abschließenden „Fünf-gegen-Fünf-Turnier“ erwartet die Nachwuchsfußballerinnen auch ein interessantes Rahmenprogramm. Am Dienstag besuchen Michael Lumb und Immanuel Höhn aus der Bundesliga-Mannschaft des SC Freiburg ab 13 Uhr die Mädchenfüchsletage. Die zwei Bundesliga-Profis werden sich den Fragen der jungen Fußballerinnen stellen und ihre Autogrammwünsche erfüllen.

Anmeldungen für die Mädchenfüchsletage sind noch bis Montag, 2. April unter http://www.scfreiburg.com möglich.