«

»

Apr 22 2012

Fußballspektakel „BIG streetsoccer tour 2012“ feiert Auftakt in Lüdenscheid

Es ist die perfekte Einstimmung auf einen ganz besonderen Fußball-Sommer: Im Vorfeld der Europameisterschaft richtet der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) zusammen mit der Direktkrankenkasse „BIG direkt gesund“ auch in diesem Jahr wieder ein Fußball-Spektakel der Superlative aus. Die „BIG streetsoccer tour 2012“ feiert am Donnerstag, 26. April auf dem Lüdenscheider Rathausplatz den Auftakt der Grundschul-Turnierserie.

In insgesamt neun westfälischen Stadtzentren macht die Streetsoccer Tour Station, ehe am 21. Juni die besten westfälischen Nachwuchskicker im Alter von acht bis zehn Jahren in Unna das Finale ausspielen. „Es ist wirklich beeindruckend, wie sich die Tour entwickelt hat“, freut sich FLVW-Vizepräsident Jugend, Manfred Deister, auf die Eröffnung der Tour. In diesem Jahr findet die Turnierserie bereits zum fünften Mal statt und feiert somit ein kleines Jubiläum.

Das Grundkonzept hat sich seitdem kaum verändert: Mitten in belebten Einkaufsmeilen kicken lokal ansässige Grundschulmannschaften auf zwei Kleinspielfeldern der Größe von 10 mal 15 Metern. Wie schon 2011 spielen auch in diesem Jahr wieder Schüler und Schülerinnen getrennt voneinander den Turniersieg aus. In Lüdenscheid rollt der Ball ab 12.00 Uhr auf dem Rathausplatz. Bürgermeister Dieter Dzewas hat die Schirmherrschaft übernommen und kann insgesamt 10 Schulen in der Bergstadt begrüßen:

Neben der Krankenkasse BIG, welche die Tour namensgebend zum zweiten Mal in Folge begleitet, unterstützen der Kunstrasenspezialist Polytan und das Opel-Autohaus Gebrüder Nolte als lokaler Co-Partner die Grundschul-Turnierserie, die im Jahr 2010 letztmalig in Lüdenscheid Station machte. Alle Infos und des gesamten Tourplan findet ihr unter: www.big-streetsoccer.de.