«

»

Mrz 27 2013

Arsenal und Juvisy schaffen den Sprung ins Halbfinale der UWCL

Niamh FaheyDie Arsenal Ladies sowie die Kickerinnen von Juvisy Essonne haben den Sprung ins Halbfinale der diesjährigen Champions League geschafft.

Arsenal setzte sich im Rückspiel im italienischen Sassari gegen Torres Calcio mit 0:1 durch. Torschützin des einzigen Treffers war Niamh Fahey, die bereits in der 4. Spielminute getroffen hatte. Der Einzug ins Halbfinale war für die Engländerinnen niemals gefährdet, da sie bereits das Hinspiel mit 3:1 für sich entschieden hatten.

Unterdessen mußte sich Juvisy Essonne etwas mehr anstrengen, um das angepeilte Ziel zu erreichen, schließlich hatte man das Hinspiel mit lediglich 1:0 gegen Göteborg gewonnen. Über weite Strecken dominierten die Französinnen das Rückspiel in Göteborg, aber der Führungstreffer blieb den Schwedinnen vorbehalten. Erst in der Schlussphase drehte Juvisy das Spiel und siegte mit 1:3. Die Treffer für Juvisy erzielten Camille Catala (77., 86.) und Janice Cayman (90.+1), das Tor für die Hausherrinnen erzielte Yael Averbuch in der 65. Minute.

Wer die Gegner der beiden Teams sein werden, wird morgen ermittelt.