«

»

Mai 07 2012

B-Juniorinnen, Regionalliga West, 21. Spieltag Mission erfüllt! – Junglöwinnen buchen die Bundesliga

Die Junglöwinnen “Gubi”
Kalkan, “Jojo” Niewiadomski und Daria Streng feiern nach Spielende ausgelassen die Bundesliga-Qualifikation! (Foto: Martin Meier)

Es ist geschafft. Trotz einer in den letzten Wochen angespannten Personalsituation haben die U17 Juniorinnen des FCR 2001 Duisburg den aus eigener Kraft erspielten Matchball verwandelt und qualifizierten sich nach dem FSV Gütersloh 2009 als zweite Mannschaft für die neugeschaffene Bundesliga. Am vorletzten Spieltag behielten die Junglöwinnen im Vergleich beim Tabellennachbarn VFL Bochum mit 0:5 (0:3) die Oberhand und da die SG Essen Schönebeck im parallel stattfinden Kräftemessen mit dem bereits feststehenden Regionalliga Meister aus Gütersloh nicht über ein 0:0 hinauskam, haben es die Hüttenheimerinnen im letzten Heimspiel gegen den 1. FC Köln zudem noch selbst in der Hand, durch einen Sieg sich für die ab dem 01.-03.06. stattfindenden Vorrundenspiele um die Deutsche Meisterschaft zu qualifizieren.