«

»

Mai 17 2013

Hagen, Cross und Brooks auch in der nächsten Saison in München

ts-8-sarah-hagen-2Die US-Amerikanerinnen Amber Brooks, Sarah Hagen und Nicole Cross hätten eine Option in ihrem Vertrag gehabt, um den FC Bayern München zum Ende der Saison zu verlassen. Wie der Verein mitteilt, haben die Drei ihre Vertragsoptionen aber nicht genutzt und bleiben eine eine weitere Saison in München.

FCB-Frauenfußballmanagerin Karin Danner: “Das ist für uns äußerst wichtig, da man gerade in dieser Saison gesehen hat, wie wichtig der amerikanische Baustein ist. Mit Sarah Hagen haben wir vorne eine absolute Top-Stürmerin, Amber Brooks eine Säule im Mittelfeld und
Niki Cross eine feste Größe in unserer Abwehr.”