«

»

Mai 21 2013

VfL Wolfsburg: Fest am Rathaus am Sonntag

DFB-Pokal-Finale in Koeln 18.05.2013Gründe genug zum Feiern haben der VfL Wolfsburg und seine Fans schon jetzt nach dem Gewinn der deutschen Meisterschaft und des DFB-Pokals. Doch die Feierlichkeiten müssen noch verschoben werden, denn am Donnerstag stehen die Frauen des VfL bekanntlich in London im Finale um die Champions League. Der Gegner ist dabei kein geringerer als der Titelverteidiger Olympique Lyonnais, eine Mannschaft, die seit sagenhaften 118 Pflichtspielen ungeschlagen ist! Doch egal, ob es am Sonntag das Triple zu feiern gibt, oder “nur” das Double, die Kickerinnen des VfL werden auf jeden Fall einen triumphalen Empfang erleben!

„Unabhängig vom Ausgang des Champions-League-Finals war es eine wirklich großartige Saison und beste Werbung für den Frauenfußball weit über die Grenzen unserer Stadt hinaus“, erklärt Klaus Mohrs, der Oberbürgermeister der Stadt Wolfsburg, der in dem erfolgreichen Auftreten der Wölfinnen einen sehr positiven Einfluss auf das Image der Stadt sieht.

Das Stadtoberhaupt war beim Pokalfinale gegen Potsdam in Köln dabei und wird die VfL-Frauen auch in London mit anfeuern. „Für ein Spiel auf neutralem Boden war das eine fantastische Stimmung. Der VfL hat in der Domstadt begeisternden Fußball gespielt“, blickt Klaus Mohrs
zurück. „Bei den VfL-Fußballerinnen gibt es eine große Identifikation mit dieser Stadt. Die Mannschaft hat in dieser Saison Sensationelles geleistet. Spielerinnen und Vereinsverantwortliche haben es verdient, von ihren Anhängern zum Abschluss der Saison noch einmal richtig gefeiert zu werden“, unterstreicht der Oberbürgermeister und ruft Fans und Bürger auf, zum Rathaus zu kommen.
Wenn die VfL-Fußballerinnen am Sonntag aus England zurückkehren, fahren sie mit dem Bus vom Flughafen auf direktem Weg nach Wolfsburg, um sich auf einer Bühne vor dem Rathaus den Fans zu präsentieren. Dort werden sie gegen 14.30 Uhr erwartet. Musik gibt es bereits ab
14 Uhr. Für das leibliche Wohl wird ebenso gesorgt sein. Bei schönem Wetter wird der VfL Wolfsburg vor dem Rathaus auch mehrere Elemente wie beispielsweise Torwandschießen anbieten, die für Spiel und Spaß für die ganze Familie sorgen.

Gegen 15.30 Uhr wird dann im Ratssitzungssaal der Eintrag der Spielerinnen ins Goldene Buch der Stadt erfolgen. Dieser Teil der Veranstaltung ist aber nur für geladene Gäste zugänglich.