«

»

Mai 29 2013

Almuth Schult wechselt zu den Wölfinnen

Almuth SchultDer frisch gebackene Tripelgewinner VfL Wolfsburg verpflichtet Almuth Schult. Die 22-Jährige, die bis zuletzt das Tor in Bad Neuenahr hütete, wechselt ablösefrei zu den Grün-Weißen und erhält einen Zweijahresvertrag.

„Wenn man die Gelegenheit hat, die aktuelle deutsche Nummer zwei zu bekommen, dann sollte man sie nutzen“, so der Cheftrainer und Sportliche Leiter Ralf Kellermann. „Almuth hat sowohl in der Bundesliga als auch im Nationalteam ihre Qualitäten eindrucksvoll nachweisen können. Mit ihr sind wir auf der Torhüter-Position noch besser aufgestellt als ohnehin. Deshalb freuen wir uns, dass es mit dem Wechsel geklappt hat.“