«

»

Jun 28 2013

Polen neuer U17 Europameister

UEFA Pokal U17 der FrauenIm Finale der UEFA U17-EM in Nyon setzte sich Polen mit 1:0 gegen Schweden durch und konnte erstmals den EM-Titel gewinnen. Titelverteidiger Spanien holte mit einem klaren Sieg Platz 3.

Von Beginn an dominierte die polnische Mannschaft die Partie und erspielte sich viele gute Chancen. Hatten aber  in der Anfangsphase Glück als Stina Blackstenius für die Schwedinnen nur den Pfosten traf (8.). Bereits in der 14. Spielminute verwandelte dann Ewelina Kamczyk nach einer Flanke von Dominika Dereń für die Polinnen zur Führung.

In der zweiten Halbzeit hatten die Schwedinnen erneut Pech, als Filippa Angeldal aus 20 Metern nur die Latte traf (56.). In der Schlussphase war Schweden zwar bemüht den Ausgleichstreffer zu erzielen, konnte sich aber nicht durch die gut geordnete Abwehr der Polinnen durchsetzen. Und so blieb es beim 1:0-Erfolg der Polinnen.

Spanien wird Dritter

Spanien hat sich nach der Halbfinalniederlage am Dienstag gegen Schweden gut erholt und sich mit einem 4:0-Sieg gegen Belgien den dritten Platz bei der UEFA-U17-Europameisterschaft für Frauen 2013 gesichert. Laura Baetens (21. Eigentor), Nahikari García (31.), Maria Caldentey (40.+2) und Patricia Guijaro (57.) erzielten die Treffer.