«

»

Jul 17 2013

Nia Künzer bleibt ARD-Expertin

Nia KünzerDie ARD hat den Vertrag mit Nia Künzer als TV-Expertin für die Übertragungen vom Frauenfußball verlängert. Bis 2015 und damit einschließlich der Frauenfußball-WM in Kanada analysiert und kommentiert sie weiterhin alle Spiele der Frauenfußball-Nationalmannschaft im Ersten.

Nia Künzer, aktuell in Schweden als ARD-Expertin bei den Übertragungen von der Frauenfußball-EM, ist begeistert: „Ich freue mich sehr darüber, dass ich weiterhin dem ARD-Frauenfußball-Team angehören darf. Die Arbeit als Expertin macht mir nach wie vor viel Spaß. Und zu wissen, dass ich auch beim nächsten Höhepunkt, der Fußball-WM in Kanada, dabei sein darf, macht mich umso glücklicher.“

ARD Sportkoordinator Axel Balkausky zeigt sich ebenfalls sehr zufrieden mit der Verlängerung: „Nia Künzer ist mit ihrer klaren und natürlichen Art eine sehr beliebte Expertin bei unseren Zuschauern. Ihr gelingt es immer wieder, uns und unserem TV-Publikum einen spannenden Blick hinter die Kulissen des Frauenfußballs zu vermitteln.“