«

»

Jul 28 2013

Martna Müller wrd Spielerin des Jahres 2013

Martina Müller, Zsanett Jakabfi, Anna BlässeMartna Müller ist Deutschlands Fußballerin des Jahres 2013. Bei der 54. Wahl durch Sportjournalisten unter Federführung des Fachmagazins kicker erhielt die ehemalige Nationalspielerin vom Triple-Gewinnerin VfL Wolfsburg 117 von  insgesamt 418 Stimmen und verwies Nationalspielerin Celia Okoyino da Mbabi (70 Stimmen) und ihre Vereinskollegin Lena Goeßling (44) auf die Plätze.

“Das war eine riesige Überraschung für mich. Darüber habe ich nie nachgedacht, das war ganz weit weg für mich und damit hätte ich nie gerechnet. Ich würde nicht von mir behaupten, dass ich das verdient habe”, sagte Müller, die ihre Karriere im DFB-Team im vergangenen November nach 101 Länderspielen beendet hatte.