«

»

Jul 01 2012

“Verlacht, verboten und gefeiert” – Ausstellung vom 6.-31.Juli 2012 in Haltern

"Verlacht, verboten und gefeiert"Geschichte des Frauenfußballs in Deutschland – eine Ausstellung der VHS Aachen in der Stadtsparkasse Haltern am See, Koeppstraße 2.

Die Ausstellung ist vom 06. bis 31. Juli zu besichtigen, der Eintritt ist frei!

Die Ausstellung beleuchtet Geschichte, Probleme und Perspektiven des Frauen- und Mädchenfußballs in Deutschland hintergründig und jenseits des Mainstreams. Zugleich will sie ein zusätzliches öffentliches Forum für den Frauenfußball schaffen und für seine Belange werben… Dieser Event ist eine Veranstaltung der Gleichstellungsstelle der Stadt Haltern am See mit freundlicher Unterstützung der Stadtsparkasse Haltern am See und SuS Concordia Flaesheim 1969 e.V.