«

»

Aug 19 2012

U-20 Weltmeisterschaft gestartet

Desire Oparanozie, Kery HarropBrasilien – Italien 1:1 (0:1):Haarscharf schrammte Brasilien an einer Blamage vorbei. Die gut aufgelegten Italienerinnen verlangten der Seleção alles ab und gingen durch einen traumhaften Freistoßtreffer von Elena Linari verdient mit 0:1 in Führung. Erst in der zweiten Minute der Nachspielzeit gelang Amanda noch der Ausgleichstreffer.

Neuseeland – Schweiz 2:1 (1:0):Die Kiwis haben mit einem knappen 2:1-Sieg gegen die Eidgenössinnen einen gelungenen Auftakt. Über weite Teile der Partie waren die Neuseeländerinnen spielbestimmend, während es die Schweizerinnen weitgehend mit langen Bällen in die Spitze versuchten.

Nigeria – Südkorea 2:0 (1:0): Für einen Paukenschlag am ersten Spieltag sorgten die Nigerianerinnen, die Südkorea mit 2., durch die Tore von Ngozi Okobi (15.) und Desire Oparanozie (67.) bezwangen.

Japan – Mexiko 4:1 (1:0): Die selbstbewussten Gastgeberinnen wurden ihrer Favoritenrolle gerecht und fuhren gegen Mexiko einen ungefährdeten 4:1 Sieg ein.