«

»

Aug 25 2012

Kathas WM-Blog – Umzug nach Miyagi

Am Flughafen, warten auf den Abflug nach Sendai/Miyagi.

Am Flughafen, warten auf den Abflug nach Sendai/Miyagi.

Hallo Leute,

seit gestern sind wir in Miyagi und es ist vom Erscheinungsbild schon ein bisschen anders als in der Großstadt Hiroshima. Denn hier sieht man mal nicht nur Hochhäuser, sondern man hat ein bisschen Platz um das Hotel rum, so dass man sehr schön rausgehen kann. Das haben wir gestern und heute Mittag direkt ausgenutzt und sind direkt in ein paar Läden gegangen zum Shoppen.

Heute stand dann schon wieder ein bisschen mehr Konzentration auf dem Programm, denn morgens hatten wir Training und gegen Abend hatten wir noch Spielanalyse und einen Mannschaftsabend. Da kommt das komplette Team und Team hinter dem Team zusammen, um eine Stunde lang gemeinsam etwas miteinander zu machen.

Die riesige Statue neben unserem Hotel in Miyagi.

Die riesige Statue neben unserem Hotel in Miyagi.

Das war jetzt schon der dritte Mannschaftsabend und wieder war der richtig lustig. Die erste Gruppe hatte das Spiel „Die perfekte Minute“ kopiert, die zweite hat mit uns „Activity“ gespielt und heute stand das „Familienduell“ auf dem Plan. Ich muss sagen, dass alle Gruppen den Mannschaftsabend sehr gut und lustig gestaltet haben und ich hoffe, dass auch die vierte und letzte Gruppe das machen wird, aber da bin ich mir auch ganz sicher, dass sie sich was Kreatives einfallen lassen :-)

Naja, der Tag ist jetzt auch schon wieder so gut wie zu Ende, jetzt gucken wir noch einen Film oder schreiben unseren Lieben Zuhause, allerdings natürlich nicht zu lange, denn morgen müssen wir ja auch wieder fit sein :-)

Eure Katha