«

»

Aug 31 2012

U20-Weltmeisterschaft: Deutschland ist im Halbfinale!

Lena Lotzen hat jetzt bei der U20-WM fünf Tore erzielt. (Foto: Tom Schlimme)

Dank zweier guter Reaktionen von Keeperin Laura Benkarth überstand das deutsche Team die Anfangsphase im Viertelfinale gegen stark beginnende Norwegerinnen ohne Gegentor, um dann schnell durch zwei Tore von Lena Lotzen (5., 20.), die damit ihre Turniertreffer vier und fünf erzielte, und Melanie Leupolz (7.)  mit 3:0 in Führung zu gehen.

In der zweiten Hälfte dominierte das deutsche Team weiter das Spiel und kam durch Luisa Wensing (84.) schließlich noch zu einem vierten Treffer. Dank weiterer starker Paraden von Laura Benkarth bleibt das deutsche Team im nun vierten Spiel bei diesem Turnier weiter ohne Gegentor.

In der 70. Minute parierte Norwegens Keeperin Nora Gkoen einen von Dzsenifer Marozsan geschossenen Foulelfmeter. Ramona Petzelberger war im Strafraum umgestoßen worden. Die bis dahin beste norwegische Spielerin Caroline Hansen sah in der 80. Minute nach einem Kung-Fu-Tritt gegen Benkarth die rote Karte.

Am Dienstag trifft Deutschland nun im Halbfinale auf Gastgeber Japan.

Aufstellung: 

Benkarth - Simon, Cramer, Wensing, Maier, Petzelberger (77. Magull), Hendrich, Hegenauer (63. Chojnowski), Maroszan, Leupolz (71. Pyko), Lotzen

Tore:

1:0 Lotzen (5.), 2:0 Leupolz (7.), 3:0 Lotzen (20.), 4:0 Wensing (85.)