«

»

Okt 30 2012

Tom Sermanni neuer Chefcoach der USA

Tom SermanniWie der amerikanische Verband heute Abend auf seiner Homepage mitgeteilt hat, ist ein neuer Nationaltrainer gefunden! Entgegen des Vorhabens einen amerikanischen Trainer einzustellen, entschied man sich letztendlich für Tom Sermanni. Der 58-jährige gebürtige Schotte arbeitet bereits seit mehr als 11 Jahren als Cheftrainer im australischen Frauenfußball. Seit 2004 ist er kontinuierlich Nationaltrainer Australiens und schaffte es in dieser Zeit die Matildas unter die Top 10 der Weltrangliste zu bringen. Dabei führte er das Team zu insgesamt drei WM-Teilnahmen.

Aufgrund seines Vertrages in Australien wird Sermanni seinem neuen Arbeitgeber, dem US-Verband, erst  am 1. Januar 2013 zur Verfügung stehen. Ende November wird er mit den Matildas noch die Qualifikation zum East Asia Cup bestreiten. Für die nächsten fünf Spiele der US-Girls im Rahmen der “Fan Tribute Tour” wird nochmals Jill Ellis auf der Trainerbank Platz nehmen.