«

»

Dez 11 2012

Ghana startet eigene Frauenfußballiga

Historisch! CAFAm kommenden Wochenende startet Ghana die erste eigene Frauenfußballiga! Wie der ghanaische Fußballverband mitteilt, werden insgesamt 12 Teams in dieser Liga spielen, aufgeteilt in eine Süd- und eine Nordzonen á sechs Teams. Damit reagiert der Verband auf  den Boom im Frauenfußball.

Die südliche Zone besteht aus Cape Coast Ghatel Ladies, Soccer Intellectuals, Hasaacas Ladies, Ayoola Ladies, Immigration Ladies und Volta Amalga Ladies. Bolga Ghatel Ladies, Reformers, Lepo Ladies, Ampim-Darkoa Ladies, Fabulous Ladies und Ashtown Ladies spielen in der nördlichen Zone.

Die Spiele werden, genau wie in Deutschland, im Ligaformat ausgetragen. Die beiden Tabellenersten ermitteln später den Ghanaischen Meister. Die beiden Tabellensechsten spielen im Play-Off um den Klassenerhalt und die beiden Fünften ermitteln, ebenfalls im Play-Off,  den dritten Absteiger.