«

»

Feb 13 2013

Spielerinnen werben gemeinsam für die Rettung des FCR 2001 Duisburg

Jennifer Oster, Irini Ioannidou, Mandy Islacker, Ana Oliveira Leite, Lieke Martens, Vanessa Martini, Laura Neboli, Melanie HoffmannAuf originelle Weise haben am gestrigen Abend die Mannschaften der SGS Essen und des FCR 2001 Duisburg Werbung für die produzierten Retter-Schals und Retter-Shirts gemacht, mit deren Verkauf die Bemühungen um die Sanierung des Duisburger Vereins unterstützt werden sollen.

Vor dem Trainingsspiel am Dienstagabend präsentierten sich gleich acht aktuelle und ehemalige Löwinnen in der Sportschule Wedau mit den neuen Fanartikeln; (oben) Jennifer Oster und Irini Ioannidou, (Mitte) Mandy Islacker, Ana Oliveira Leite und Lieke Martens, (unten) Vanessa Martini, Laura Neboli und Melanie Hoffmann. Schal und Shirts gibt es in der FCR-Geschäftsstelle, im online-shop, sowie im MSV-Fanshop und selbstverständlich auch bei den Heimspielen der Löwinnen.