«

»

Feb 14 2013

Liverpool ruft – Corina Schröder kommt

Corina Schröder, Ali KriegerWie der englische Erstligist Liverpool FC Ladies heute mitgeteilt hat, wechselt Corina Schröder mit sofortiger Wirkung von Bad Neuenahr zu Liverpool. Hier trifft Schröder bereits auf eine alte Bekannte – Nicole Rolser. Für die 25-Jährige Defensivspielerin ist es der erste ausländische Verein, in dem sie aktiv spielen wird. Schröder wechselte 2011 zu Bad Neuenahr, spielte davor zwei Jahre bei Turbine Potsdam und acht Jahre für den FCR 2001 Duisburg.

Liverpools Team-Manager Matt Beard zeigte sich äußerste glücklich: “Corina bringt viel Erfahrung und Know-How mit und dies wird für die Mannschaft von unschätzbarem Wert sein. Corina ist für mich das letzte Stück in unserem Puzzle.” In einem ersten Statement zeigte sich Schröder ebenfalls recht begeistert: “Zunächst einmal möchte ich meinen Dank an meinen aktuellen Verein SC 07 Bad Neuenahr richten, der mich ohne Probleme aus meinem aktuellen Vertrag entlassen hat. Ich freue mich auf eine neue Herausforderung.”