↑ Zurück zu Europameisterschaften

Euro 2013

Quelle: UEFA

 

[spoiler title="Finale" open="1" style="2"] [spacer size="20"]

Finale

[spacer size="10"]
28.07.2013 16:00 Button-Flagge-BRD Deutschland - Button-Flagge-Norwegen Norwegen - : -  

 

[/spoiler]

 

[spoiler title="Halbfinale" open="1" style="2"] [spacer size="20"]

Halbfinale

[spacer size="10"]
24.07.2013 20:30 HF1 Button-Flagge-Schweden Schweden
- Button-Flagge-BRD Deutschland
0:1
25.07.2013 20:30 HF2 Button-Flagge-Norwegen Norwegen
- Button-Flagge-Daenemark Dänemark
5:3 n.E.

 

[/spoiler]

 

[spoiler title="Viertelfinale" open="1" style="2"] [spacer size="20"]

Viertelfinale

[spacer size="10"]
21.07.2013 15:00 VF1 Button-Flagge-Schweden Schweden - Button-Flagge-Island Island 4:0
21.07.2013 18:00 VF2 Button-Flagge-Italien Italien - Button-Flagge-BRD Deutschland 0:1
22.07.2013 18:00 VF3 Button-Flagge-Norwegen Norwegen - Button-Flagge-Spanien Spanien 3:1
22.07.2013 20:45 VF4 Button-Flagge-Frankreich Frankreich - Button-Flagge-Daenemark Dänemark 3:5 n.E.

 

[/spoiler]

 

[spoiler title="Gruppe A: Tabelle und Spieltage" open="1" style="2"] [spacer size="20"]

Tabelle Gruppe A

[spacer size="10"]
Platz Land + 0 - Tore Punkte
1 Button-Flagge-Schweden Schweden  2 1 0 9:2  7
2 Button-Flagge-Italien Italien 1 1 1 3:4 4
3 Button-Flagge-Daenemark Dänemark  0  2  1  3:4 2
4 Button-Flagge-Finnland Finnland  0  2  1  1:6 2
[spacer size="40"]

Spiele Gruppe A

[spacer size="10"]
10.07.2013 18:00 Button-Flagge-Italien Italien - Button-Flagge-Finnland Finnland 0:0
10.07.2013 20:30 Button-Flagge-Schweden Schweden - Button-Flagge-Daenemark Dänemark 1:1
13.07.2013 18:00 Button-Flagge-Italien Italien - Button-Flagge-Daenemark Dänemark 2:1
13.07.2013 20:30 Button-Flagge-Finnland Finnland - Button-Flagge-Schweden Schweden 0:5
16.07.2013 20:30 Button-Flagge-Schweden Schweden - Button-Flagge-Italien Italien 3:1
16.07.2013 20:30 Button-Flagge-Daenemark Dänemark - Button-Flagge-Finnland Finnland 1:1

 

[/spoiler]

 

[spoiler title="Gruppe B: Tabelle und Spieltage" open="1" style="2"]

[spacer size="20"]

Tabelle Gruppe B

[spacer size="10"]
Platz   Land + 0 - Tore Punkte
 1 Button-Flagge-Norwegen
Norwegen  2  1  0  3:1  7
 2 Button-Flagge-BRD Deutschland  1  1  1  3:1  4
 3 Button-Flagge-Island Island  1
 1 1  2:4  4
 3 Button-Flagge-Niederlande Niederlande  0 1
2  0:2  1
[spacer size="40"]

Spiele Gruppe B

[spacer size="10"]
11.07.2013 18:00 Button-Flagge-Norwegen Norwegen - Button-Flagge-Island Island 1:1
11.07.2013 20:30 Button-Flagge-BRD Deutschland - Button-Flagge-Niederlande Niederlande 0:0
14.07.2013 18:00 Button-Flagge-Norwegen Norwegen - Button-Flagge-Niederlande Niederlande 1:0
14.07.2013 20:30 Button-Flagge-Island Island - Button-Flagge-BRD Deutschland 0:3
17.07.2013 18:00 Button-Flagge-BRD Deutschland - Button-Flagge-Norwegen Norwegen 0:1
17.07.2013 18:00 Button-Flagge-Niederlande Niederlande - Button-Flagge-Island Island 0:1

 

[/spoiler]

 

[spoiler title="Gruppe C: Tabelle und Spieltage" open="1" style="2"]

[spacer size="20"]

Tabelle Gruppe C

[spacer size="10"]
Platz   Land + 0 - Tore Punkte
 1 Button-Flagge-Frankreich Frankreich 3
 0  0  7:1  9
 2
Button-Flagge-Spanien Spanien  1  1  1  4:4  4
 3 Button-Flagge-Russische-Foederation Russland  0  2  1  3:5  2
 4 Button-Flagge-England England  0  1  1  3:7  1
[spacer size="40"]

Spiele Gruppe C

[spacer size="10"]
12.07.2013 18:00 Button-Flagge-Frankreich Frankreich - Button-Flagge-Russische-Foederation Russland 3:1
12.07.2013 20:30 Button-Flagge-England England - Button-Flagge-Spanien Spanien 2:3
15.07.2013 18:00 Button-Flagge-England England - Button-Flagge-Russische-Foederation Russland 1:1
15.07.2013 20:30 Button-Flagge-Spanien Spanien - Button-Flagge-Frankreich Frankreich 0:1
18.07.2013 20:30 Button-Flagge-Frankreich Frankreich - Button-Flagge-England England 3:0
18.07.2013 20:30 Button-Flagge-Russische-Foederation Russland - Button-Flagge-Spanien Spanien 1:1

 

[/spoiler]

 

[divider top="1"] [spoiler title="Qualifikation zur Euro 2013" open="0" style="2"]

Die Qualifikation zur EURO 2013

 

Insgesamt 44 Landesverbände haben für die Qualifikation zur EURO 2013 gemeldet. Die 12 Teilnehmer an der Endrunde in Schweden werden in 3 Qualifikationsphasen ermittelt. In der Hauptrunde der Qualifikation zwischen September 2011 und September 2012 in drei Sechser- und vier Fünfergruppen trifft der viermalige Europameister Deutschland auf die Teams aus Spanien, Rumänien, Schweiz, Kasachstan und Türkei.


Die jeweiligen Gruppensieger und der beste Gruppenzweite (die Ergebnisse gegen die jeweiligen Tabellensechsten werden nicht gewertet) qualifizieren sich direkt für die Endrunde.
 
 

 [spacer size="20"]

Qualifikationsphase 3

[spacer size="10"]

Play-Off Spiele zur Endrunde, Hinspiele

20.10.2012, 15:00Uhr Schottland - Spanien 1:1 
20.10.2012, 15:00Uhr Ukraine Island 2:3
21.10.2012, 18:30Uhr Österreich - Russland 0:2



Play-Off Spiele zur Endrunde, Rückspiele

24.10.2012, 18:00Uhr Spanien - Schottland 3:2 n.V. 
25.10.2012, 16:30Uhr Russland Österreich 1:1 
25.10.2012, 18:30Uhr Island - Ukraine 3:2
[spacer size="40"]

Qualifikationsphase 2

[spacer size="20"]

In sieben Gruppen wird die Hauptrunde der Qualifikation zur EURO 2013 ausgespielt. 38 Mannschaften verteilen sich auf drei Gruppen mit jeweils sechs Teams und vier Gruppen mit fünf Teams. Die Auslosung dieser Gruppen fand am 14. März 2011 in Nyon statt. Für die EURO in Schweden qualifizieren sich die sieben Gruppensieger und der beste Zweitplatzierte, die sechs anderen Gruppenzweiten bestreiten die Play-off-Runde

Die sechs Gruppenzweiten bestreiten am 20./21. und 24./25. Oktober 2012 drei Play-off-Duelle mit Hin- und Rückspiel (Qualifikationsphase 3). Die drei Nationen mit den höheren UEFA-Koeffizienten sind bei der Auslosung gesetzt und haben im Rückspiel Heimrecht. Die drei Sieger qualifizieren sich für die Endrunde.


 

Gruppe 1

  Teams Spiele S U N Tore Punkte
1 Italien 10 9 1 0 35:0 28
2 Russland 10 7 1 2 31:6 22
3 Polen 10 5 2 3 17:11 17
4 Bosnien-Herzegowina 10 3 1 6 12:21 10
5 Griechenland 10 0 5 5 7:20 5
6 Mazedonien 10 0 2 8 5:49 2
  • 17.09.2011 BiH – Italien 0:1
  • 21.09.2011 Polen – Russland 0:2
  • 22.10.2011 Russland – BiH 4:1
  • 22.10.2011 Polen – Griechenland 2:0
  • 22.10.2011 Mazedonien – Italien 0:9
  • 26.10.2011 Italien – Russland 2:0
  • 26.10.2011 Polen – BiH 4:0
  • 26.10.2011 Mazedonien – Griechenland 1:1
  • 19.11.2011 Polen – Italien 0:5
  • 19.11.2011 Griechenland – Russland 0:4
  • 19.11.2011 Mazedonien – BiH 2:6
  • 23.11.2011 Italien – Griechenland 2:0
  • 23.11.2011 Mazedonien – Polen 0:3
  • 15.02.2012 Griechenland – BiH 2:3
  • 31.03.2012 Italien – BiH 4:0
  • 31.03.2012 Russland – Mazedonien 8:0
  • 31.03.2012 Griechenland – Polen 1:1
  • 04.04.2012 Russland – Italien 0:2
  • 04.04.2012 Griechenland – Mazedonien 2:2
  • 16.06.2012 Italien – Mazedonien 9:0
  • 16.06.2012 Russland – Griechenland 4:0
  • 16.06.2012 BiH – Polen 0:2
  • 20.06.2012 Polen – Mazedonien 4:0
  • 21.06.2012 BiH – Russland 0:1
  • 15.09.2012 Mazedonien – Russland 0:6
  • 15.09.2012 BiH – Griechenland 1:1
  • 19.09.2012 Russland – Polen 1:1
  • 19.09.2012 Griechenland – Italien 0:0
  • 19.09.2012 BiH – Mazedonien 1:0

 

Gruppe 2

 

  Teams Spiele S U N Tore Punkte
1 Deutschland 10 9 1 0 64:3 28
2 Spanien 10 6 2 2 43:14 20
3 Rumänien 10 5 1 4 20:20 16
4 Schweiz 10 5 0 5 29:24 15
5 Kasachstan 10 2 1 7 4:55 7
6 Türkei 10 0 1 9 4:48 1
  • 17.09.2011 Deutschland - Schweiz 4:1
  • 17.09.2011 Türkei – Spanien 1:10
  • 17.09.2011 Kasachstan – Rumänien 0:3
  • 21.09.2011 Schweiz – Rumänien 4:1
  • 22.09.2011 Kasachstan – Türkei 2:0
  • 22.10.2011 Rumänien - Deutschland 0:3
  • 22.10.2011 Türkei – Kasachstan 0:0
  • 23.10.2011 Spanien – Schweiz 3:2
  • 27.10.2011 Rumänien – Türkei 7:1
  • 27.10.2011 Kasachstan – Spanien 0:4
  • 19.11.2011 Deutschland - Kasachstan 17:0
  • 20.11.2011 Rumänien – Spanien 0:4
  • 23.11.2011 Türkei – Rumänien 1:2
  • 24.11.2011 Spanien - Deutschland 2:2
  • 24.11.2011 Schweiz – Kasachstan 8:1
  • 15.02.2012 Türkei - Deutschland 0:5
  • 31.03.2012 Deutschland - Spanien 5:0
  • 31.03.2012 Schweiz – Türkei 5:0
  • 31.03.2012 Rumänien – Kasachstan 3:0
  • 05.04.2012 Spanien – Kasachstan 13:0
  • 05.04.2012 Schweiz - Deutschland 0:6
  • 31.05.2012 Deutschland - Rumänien 5:0
  • 16.06.2012 Schweiz – Spanien 4:3
  • 21.06.2012 Spanien – Türkei 4:0
  • 21.06.2012 Rumänien – Schweiz 4:2
  • 15.09.2012 Türkei – Schweiz 1:3
  • 15.09.2012 Kasachstan - Deutschland 0:7
  • 19.09.2012 Deutschland - Türkei 10:0
  • 19.09.2012 Spanien – Rumänien 0:0
  • 19.09.2012 Kasachstan – Schweiz 1:0

 

Gruppe 3

 

  Teams Spiele S U N Tore Punkte
1 Norwegen 10 8 0 2 35:9 24
2 Island 10 7 1 2 28:4 22
3 Belgien 10 6 2 2 18:8 20
4 Nordirland 10 3 2 5 12:15 11
5 Ungarn 10 3 1 6 18:22 10
6 Bulgarien 10 0 0 10 1:54 0
  • 19.05.2011 Island – Bulgarien 6:0
  • 17.09.2011 Island – Norwegen 3:1
  • 17.09.2011 Belgien – Ungarn 2:1
  • 21.09.2011 Norwegen – Ungarn 6:0
  • 21.09.2011 Island – Belgien 0:0
  • 22.10.2011 Ungarn – Island 0:1
  • 22.10.2011 Bulgarien – Nordirland 0:1
  • 26.10.2011 Nordirland – Island 0:2
  • 26.10.2011 Belgien – Norwegen 0:1
  • 27.10.2011 Bulgarien – Ungarn 0:4
  • 19.11.2011 Nordirland – Norwegen 3:1
  • 19.11.2011 Belgien – Bulgarien 5:0
  • 23.11.2011 Ungarn – Nordirland 2:2
  • 23.11.2011 Bulgarien – Belgien 0:1
  • 15.02.2012 Belgien – Nordirland 2:2
  • 31.03.2012 Bulgarien – Norwegen 0:3
  • 04.04.2012 Belgien – Island 1:0
  • 04.04.2012 Ungarn – Norwegen 0:5
  • 25.04.2012 Nordirland – Ungarn 0:1
  • 19.05.2012 Nordirland – Bulgarien 4:1
  • 16.06.2012 Norwegen – Bulgarien 11:0
  • 16.06.2012 Island – Ungarn 3:0
  • 20.06.2012 Norwegen – Nordirland 2:0
  • 20.06.2012 Ungarn – Belgien 1:3
  • 21.06.2012 Bulgarien – Island 0:10
  • 15.09.2012 Norwegen – Belgien 3:2
  • 15.09.2012 Island – Nordirland 2:0
  • 19.09.2012 Norwegen – Island 2:1
  • 19.09.2012 Ungarn – Bulgarien 9:0
  • 19.09.2012 Nordirland – Belgien 0:2

 

Gruppe 4

 

  Teams Spiele S U N Tore Punkte
1 Frankreich 8 8 0 0 32:2 24
2 Schottland 8 5 1 2 21:12 16
3 Wales 8 3 1 4 12:14 10
4 Republik Irland 8 3 0 5 8:11 9
5 Israel 8 0 0 7 1:35 0
  • 14.09.2011 Israel – Frankreich 0:5
  • 17.09.2011 Wales – Irland 0:2
  • 22.09.2011 Irland – Frankreich 1:3
  • 12.10.2011 Israel – Schottland 1:6
  • 22.10.2011 Irland – Israel 2:0
  • 22.10.2011 Wales – Frankreich 1:4
  • 26.10.2011 Frankreich – Israel 5:0
  • 27.10.2011 Schottland – Wales 2:2
  • 20.11.2011 Israel – Wales 0:2
  • 31.03.2012 Frankreich – Schottland 2:0
  • 04.04.2012 Frankreich – Wales 4:0
  • 05.04.2012 Schottland – Irland 2:1
  • 16.06.2012 Schottland – Israel 8:0
  • 16.06.2012 Irland – Wales 0:1
  • 20.06.2012 Wales – Israel 5:0
  • 21.06.2012 Irland – Schottland 0:1
  • 15.09.2012 Frankreich – Irland 3:0
  • 15.09.2012 Wales – Schottland 1:2
  • 19.09.2012 Schottland – Frankreich 0:5
  • 19.09.2012 Israel – Irland 0:2

 

Gruppe 5

 

  Teams Spiele S U N Tore Punkte
1 Finnland 8 6 1 1 22:4 19
2 Ukraine 8 5 1 2 18:4 16
3 Weißrussland 8 4 1 3 10:17 13
4 Slowakei 8 3 1 4 8:7 10
5 Estland 8 0 0 8 5:31 0
  • 25.08.2011 Weißrussland – Estland 2:1
  • 18.09.2011 Estland – Ukraine 1:4
  • 22.10.2011 Finnland – Estland 6:0
  • 22.10.2011 Ukraine – Slowakei 0:0
  • 26.10.2011 Slowakei – Estland 3:1
  • 27.10.2011 Weißrussland – Finnland 2:2
  • 19.11.2011 Slowakei – Weißrussland 3:0
  • 24.11.2011 Ukraine – Weißrussland 0:1
  • 31.03.2012 Slowakei – Finnland 0:1
  • 05.04.2012 Finnland – Slowakei 2:0
  • 05.04.2012 Ukraine – Estland 5:0
  • 16.06.2012 Ukraine – Finnland 1:2
  • 16.06.2012 Estland – Weißrussland 2:4
  • 20.06.2012 Finnland – Weißrussland 4:0
  • 20.06.2012 Slowakei – Ukraine 0:2
  • 25.08.2012 Estland – Slowakai 0:2
  • 15.09.2012 Weißrussland – Ukraine 0:5
  • 15.09.2012 Estland – Finnland 0:5
  • 19.09.2012 Finnland – Ukraine 0:1
  • 19.09.2012 Weißrussland – Slowakei 1:0

 

Gruppe 6

 

  Teams Spiele S U N Tore Punkte
1 England 8 6 2 0 22:2 20
2 Niederlande 8 6 1 1 20:2 19
3 Serbien 8 4 1 3 15:18 13
4 Slowenien 8 1 1 6 6:21 4
5 Kroatien 8 0 1 6 6:26 1
  • 17.09.2011 Serbien – England 2:2
  • 21.09.2011 Niederlande – Serbien 6:0
  • 22.09.2011 England – Slowenien 4:0
  • 22.10.2011 Slowenien – Serbien 1:2
  • 22.10.2011 Kroatien – Niederlande 0:3
  • 27.10.2011 Niederlande – England 0:0
  • 27.10.2011 Kroatien – Slowenien 3:3
  • 19.11.2011 Slowenien – Niederlande 0:2
  • 19.11.2011 Serbien – Kroatien 4:2
  • 23.11.2011 England – Serbien 2:0
  • 24.11.2011 Niederlande – Kroatien 2:0
  • 31.03.2012 Kroatien – England 0:6
  • 05.04.2012 Niederlande – Slowenien 3:1
  • 16.06.2012 Kroatien – Serbien 1:4
  • 17.06.2012 England – Niederlande 1:0
  • 20.06.2012 Serbien – Niederlande 0:4
  • 21.09.2012 Slowenien – England 0:3
  • 15.09.2012 Slowenien – Kroatien 1:0
  • 19.09.2012 England – Kroatien 3:0
  • 19.09.2012 Serbien – Slowenien 3:0

 

Gruppe 7

 

  Teams Spiele S U N Tore Punkte
1 Dänemark 8 7 0 1 28:3 21
2 Österreich 8 6 1 1 16:9 19
3 Tschechische Republik 8 4 1 3 16:9 13
4 Portugal 8 2 0 6 16:13 6
5 Armenien 8 0 0 8 2:44 0
  • 17.09.2011 Armenien – Portugal 0:8
  • 17.09.2011 Österreich – Tschechien 1:1
  • 21.09.2011 Armenien – Dänemark 0:5
  • 22.10.2011 Tschechien – Portugal 1:0
  • 22.10.2011 Dänemark – Österreich 3:0
  • 26.10.2011 Österreich – Armenien 3:0
  • 26.10.2011 Portugal – Dänemark 0:3
  • 19.11.2011 Portugal – Österreich 0:1
  • 20.11.2011 Tschechien – Armenien 5:0
  • 23.11.2011 Dänemark – Armenien 11:0
  • 15.02.2012 Portugal – Armenien 6:0
  • 31.03.2012 Portugal – Tschechien 2:5
  • 01.04.2012 Armenien – Österreich 2:4
  • 04.04.2012 Tschechien – Dänemark 0:2
  • 05.04.2012 Österreich – Portugal 1:0
  • 16.06.2012 Tschechien – Österreich 2:3
  • 20.06.2012 Dänemark – Tschechien 1:0
  • 15.09.2012 Österreich – Dänemark 3:1
  • 19.09.2012 Dänemark – Portugal 2:0
  • 19.09.2012 Armenien – Tschechien 0:2
[spacer size="40"]

Qualifikationsphase 1

[spacer size="20"]

Zunächst ermittelten im März 2011 die acht nach UEFA Koeffizient schwächsten Nationalmannschaften in 2 Miniturnieren (á 4 Teams) 2 Teilnehmer für die Endrunde.[divider top="0"]

Gruppe 1

Miniturnier vom 03. bis 08. März 2011 in Mazedonien

Team Spiele Tore Punkte
1 Mazedonien 3 7:2 7
2 Litauen 3 5:3 4
3 Luxemburg 3 4:9 3
4 Lettland 3 1:3 3



Gruppe 2

Miniturnier vom 03. bis 08. März 2011 in Malta

Team Spiele Tore Punkte
1 Armenien 3 2:1 5
2 Malta 3 2:3 4
3 Georgien 3 1:1 4
4 Färöer 3 2:2 3

 

 

[/spoiler]

 

[divider top="1"]

Euro 2012, Qualifikation Teil 3, Play-Offs Hinrunde

Euro 2012, Qualifikation Teil 3, Play-Offs Hinrunde

Die Chancen auf eine erste Teilnahme bei UEFA Frauen-EM sind für Österreich drastisch gesunken. Im Hinspiel des Play-offs musste sich das Team von Dominik Thalhammer Russland trotz einer starken Leistung daheim mit 0:2 geschlagen geben. Bereits am Samstag trennten sich Schottland und Spanien 1:1 in Glasgow. Trotz spielerischer Überlegenheit schafften es die Spanierinnen nicht den …

EM2013: Kampf um die letzen EM-Plätze / Play-offs ausgelost

EM2013: Kampf um die letzen EM-Plätze / Play-offs ausgelost

Während sich Italien, Deutschland (Titelverteidiger), Norwegen, Frankreich, Finnland, England, Dänemark, Niederlande (bester Gruppenzweiter), Schweden (Gastgeber) bereits für die Europameisterschaft im kommenden Jahr in Schweden qualifiziert haben, geht es für Russland, Spanien, Island, Schottland, Ukraine und Österreich in die nächste Runde. Heute Mittag wurden nun die Play-offs zur EURO 2013 in Nyon ausgelost: Schottland – Spanien Ukraine …

EM-Qualifikation: Einbahnstraßenfußball

EM-Qualifikation: Einbahnstraßenfußball

Deutschland – Türkei 10:0 (3:0) Text und Fotos von Marion Kehren  Gegen körperlich und mental völlig überforderte Türkinnen siegte das DFB-Team am gestrigen Abend mit 10:0 und unterstrich damit nochmals seine Favoritenrolle für die kommende Europameisterschaft in Schweden.     Doch bevor das letzte EM-Qualifikationsspiel angepfiffen wurde, gab es erst einmal noch eine Ehrung und …

Deutschland überrollt die Türkei

Deutschland überrollt die Türkei

Die deutsche Nationalmannschaft gewinnt das letzte Qualifikationspiel zur EURO 2013 gegen die Türkei eindrucksvoll mit 10:0. Die Tore schossen vor 6.467 Zuschauern in der Duisburger Schauinsland-Reisen Arena: 1:0 Celia Okoyino da Mbabi (17.), 2:0 Anja Mittag (24.), Simone Laudehr (45., Handelfmeter),  4:0 Melanie Behringer (52.), 5:0 Melanie Behringer (60., Foulelfmeter), 6:0 Müller  (72.), 7:0 da …

DFB-Team schlägt Kasachstan deutlich

DFB-Team schlägt Kasachstan deutlich

Im vorletzten EM-Qualifikationsspiel in Kasachstan hat das DFB-Team den erwartet klaren Pflichtsieg gefeiert. In Karaganda kam die Auswahl von Bundestrainerin Silvia Neid zu einem 7:0 (3:0) Sieg. “Ich bin sehr zufrieden”, sagte Neid, “Kasachstan stand gut in der Defensive. Vielleicht hätten wir das eine oder andere Tor mehr erzielen können, aber grundsätzlich habe ich sehr …

Mysteriöse Virusinfektion bei Ingvild Stensland

Mysteriöse Virusinfektion bei Ingvild Stensland

Eine mysteriöse Virusinfektion beschäftigt bereits seit mehreren Monaten Norwegens Kapitänin und Fußballikone Ingvild Stensland. Wie die norwegische Plattform http://fotball.bt.no mitteilt, leidet die 31-jährige Spielerin schon seit Juni an einer viralen Infektion, deren Diagnose die Ärzte immer noch nicht haben ausfindig machen können. In einem ersten Statement gab die Norwegerin bekannt, dass sie sich immer noch …

Nationalmannschaft: Der Kader für die letzten beiden Spiele der EM-Quali

Nationalmannschaft: Der Kader für die letzten beiden Spiele der EM-Quali

Bundestrainerin Silvia Neid hat 21 Spielerinnen für die abschließenden Begegnungen in der Qualifikaion zur EURO 2013 berufen. Die deutsche Mannschaft steht bereits vor den Begegnungen am 15. September (15 Uhr) in Kasachstan und am 19. September (17 Uhr) in Duisburg gegen die Türkei als Gruppensieger der Qualifikationsgruppe 2 fest. Zum Aufgebot gehören unter anderen 6 …

Dennerby tritt als schwedischer Nationalcoach zurück

Dennerby tritt als schwedischer Nationalcoach zurück

Die Spatzen pfiffen es schon einige Zeit von den Dächern, nun ist es amtlich. Thomas Dennerby bat den schwedischen Fußballverband SvFF, ihn bereits ein paar Monate vor seinem im Dezember auslaufenden Vertrages freizugeben. Ein letztes Mal wird Dennerby am 15. September 2012 beim Testspiel gegen die Niederlande in Göteborg auf der Bank platznehmen. “Schweden bleibt …