↑ Zurück zu Europameisterschaften

Euro 2005

UEFA Women’s Championship England 2005

Zusammenfassung der UEFA Women’s EURO 2009 in England

Es ist bezeichnend für den großen Erfolg der UEFA EURO 2005™ für Frauen, dass die britische Regierung im House of Commons (Britisches Unterhaus) einen Empfang ausrichtete, bei dem der englische Fußballverband für die Organisation der Endrunde, die unerwartet viele Menschen begeistert und alle Fernseh-Zuschauerrekorde gebrochen hat, geehrt wurde.

Insgesamt 117.384 Zuschauer besuchten die 15 Begegnungen in Manchester, Blackpool, Warrington, Preston und Blackburn. Alleine das Eröffnungsspiel – Englands 3:2-Sieg gegen Finnland am 5. Juni in Manchester – zog 29.092 Fans in seinen Bann, zugleich ein neuer Rekord für ein Frauenspiel in Europa. Und auch den 3:1-Endspielsieg Deutschlands gegen Norwegen, mit dem Deutschland zum vierten Mal in Folge Europameister wurde, verfolgten stolze 21.100 Fans live vor Ort, auch das eine Bestmarke für ein EM-Finale.