↑ Zurück zu Weltmeisterschaften

WM 2015

shueme_maskottchen_wm2015Die Endrunde der FIFA Weltmeisterschaft der Frauen 2015 wird in Kanada ausgetragen. Der neue Weltmeister wird über 4 Wochen zwischen dem 06. Juni und 05. Juli 2015 gesucht.

Am Turnier werden erstmals 24 Mannschaften teilnehmen. Bei der letzten Weltmeisterschaft 2011 in Deutschland sah das Reglement noch 16 teilnehmende Länder vor. “Die FIFA Frauen-Weltmeisterschaft muss mehr sein als die 52 Partien. Wir haben diese Erfahrung mit jedem der bisherigen FIFA-Turniere in unserem Land machen können. Wir möchten, dass die FIFA Frauen-Weltmeisterschaft Kanada 2015 ein Vermächtnis für den Sport hinterlässt, für die Frauen und auch für Kanada, etwas, das weit über die dreißigtägige Turnierdauer hinausgeht. Dieser Wettbewerb wird ganz sicher positive Auswirkungen auf alle Ebenen des Fussballs im Land haben, sowohl im Männer- wie auch im Frauenbereich, aber vor allem dürfte er eine neue Ära im Frauenfussball einläuten.”, so Peter Montopoli, Geschäftsführer des lokalen Organisationskomitees zu fifa.com.

Qualifizierte Mannschaften

Asien: Australien (AUS), China VR (CHN), Japan (JPN), Korea Republik (KOR) und Thailand (THA)

Afrika: Kamerun (CMR), Nigeria (NGA) und die Elfenbeinküste (CIV)

Europa: Deutschland (GER), England (ENG), Frankreich (FRA), Norwegen (NOR), Schweden (SWE), Schweiz (SUI), Niederlande (NED) und Spanien (ESP). Der achte Platz wird zur Zeit ausgespielt.

Nord- und Mittelamerika: Kanada (CAN) als Gastgeber, USA (USA), Costa Rica (CRC) und Mexiko (MEX)

Ozeanien: Neuseeland (NZL)

Südamerika: Brasilien (BRA), Kolumbien (COL) und Ecuador (ECU)

 


Modus zur Qualifikation
Qualifikationsrunde UEFA

Ein Jahr nach der erfolgreichen Ausrichtung der FIFA U-17-Frauen-Weltmeisterschaft 2016 wird Jordanien erneut Schauplatz eines großen Frauenfussball-Wettbewerbs. [...]
Sa, Dez 09, 2017 11:56:00 AM, Continue reading at the source
Die Teilnehmer für Russland 2018 stehen fest - alle 32 Tickets sind vergeben. Die Qualifikation für die FIFA Frauen-Weltmeisterschaft Frankreich 2019™ hat in Europa hingegen gerade erst begonnen und nimmt so langsam Fahrt auf. [...]
Mo, Nov 20, 2017 8:02:00 AM, Continue reading at the source
Die Europa-Qualifikation zur FIFA Frauen-Weltmeisterschaft Frankreich 2019™ verspricht nach den zwei Spieltagen der letzten Woche, die von Überraschungen und engen Partien geprägt waren, eine spannende Angelegenheit zu werden. [...]
Mi, Okt 25, 2017 11:05:00 AM, Continue reading at the source

In der Welt des Fussballs gibt es derzeit keine Zeit durchzuatmen. Nachdem sich in den letzten Tagen zahlreiche Mannschaften das heiß ersehnte Ticket für die FIFA WM 2018™ sichern konnten, geht in Europa die Qualifikation für die FIFA Frauen-Weltmeisterschaft Frankreich 2019™ in die nächste Runde.

[...]
Do, Okt 19, 2017 9:44:00 AM, Continue reading at the source
Die FIFA-Disziplinarkommission hat den Fussballverband von Äquatorial-Guinea von der FIFA Frauen-WM 2019™ ausgeschlossen (für den Fall einer Qualifikation) und mit einer Geldstrafe von CHF 100 000 belegt. [...]
Do, Okt 05, 2017 2:17:00 PM, Continue reading at the source

Für Österreichs Nationaltrainer Dominik Thalhammer läuft es momentan einfach rund. Kein Wunder, dass seine gute Arbeit an der Seitenlinie nicht unbemerkt blieb und er nun zu den Kandidaten für die Auszeichnung The Best – FIFA-Welttrainer - Frauen 2017 gehört.

[...]
Do, Sep 21, 2017 8:13:00 AM, Continue reading at the source
Das Pariser Musée de l'Homme an der berühmten Place du Trocadéro war heute Schauplatz der Präsentation des offiziellen Emblems und des offiziellen Slogans der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft Frankreich 2019™. [...]
Di, Sep 19, 2017 3:15:00 PM, Continue reading at the source

Mit der Vorstellung des Offiziellen Logos und Offiziellen Slogans fand am 19. September in Paris die nächste Etappe auf dem Weg zur FIFA Frauen-Weltmeisterschaft Frankreich 2019™ statt.

[...]
Mo, Sep 18, 2017 6:04:00 PM, Continue reading at the source

Vor der Präsentation des Emblems und Slogans der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft Frankreich 2019 analysiert U.S.-Ikone Carli Lloyd mit FIFA.com die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des Frauenfussballs.

[...]
Mo, Sep 18, 2017 8:03:00 AM, Continue reading at the source