↑ Zurück zu National

Untere Ligen

ACHTUNG! – Diese Seite wird nicht mehr aktualisiert. Letztes Stand: Juni 2013

Bramfelder SV schafft den Aufstieg in die Regionalliga Nord

Bramfelder SV schafft den Aufstieg in die Regionalliga Nord

Am zweiten Spieltag der Aufstiegsrunde zur Regionalliga Nord gewann der Hamburger Vertreter Bramfelder SV gegen ATS Buntentor aus Bremen mit 3:0 und sicherte sich damit den Aufstieg.   Spielbericht      

RSV Roßdorf zieht Mannschaft aus der Regionalliga-Süd zurück

RSV Roßdorf zieht Mannschaft aus der Regionalliga-Süd zurück

Der RSV Roßdorf zieht nach 5 Jahren Regionalliga-Zugehörigkeit zurück. Hintergrund ist die Tatsache, dass gleich acht Leistungsträgerinnen den Verein verlassen werden und diese große Lücke so schnell nicht zu kompensieren wäre. Die Zeit war auch für den Verein das Problem. Binnen drei Tagen musste sich der RSV entscheiden, es trotz des derzeitigen Rumpfkaders in der …

SGS Essen-Schönebeck II feiert vorzeitigen Aufstieg in die Regionalliga-West

SGS Essen-Schönebeck II feiert vorzeitigen Aufstieg in die Regionalliga-West

Die SGS II nutzte im Ligaspiel gegen den SV Eintracht Solingen den ersten Matchball und kann somit vier Spieltage vor Saisonende die Meisterschaft und den frühzeitigen Aufstieg in die Regionalliga West feiern. Das Spiel endete 2:1 (0:0). Beide Mannschaften fanden gut ins Spiel und früh wurde deutlich, dass die Solingerinnen nicht zum Spaß den Weg …

FC Bergedorf 85 gewinnt Hamburger ODDSET-Pokalendspiel der Frauen

FC Bergedorf 85 gewinnt Hamburger ODDSET-Pokalendspiel der Frauen

Mit einem verdienten 4:0-Erfolg konnten sich die Frauen von Bergedorf 85 den Titel des ODDSET-Pokalsiegers 2012 sichern. Schon nach 18 Minuten war das Spiel entschieden. Der favorisierte Regionalligist führte vor 360 Zuschauern im Stadion Hoheluft mit 3:0. Vom BSV kam wenig Gegenwehr und viele Ballverluste brachten die Bergedorferinnen immer wieder in bessere Positionen. Erst in …

Das Ende aller Superlative – Verbandsliga Hamburg

Das Ende aller Superlative – Verbandsliga Hamburg

Alfred Hitchcock hätte es kaum besser inszenieren können: Der Nachfolger des entthronten Hamburger Meisters SC Eilbek entschied sich erst am letzten Spieltag. Tabellenführer Duwo 08 und den Zweiten Bramfelder SV trennten gerade einmal zwei Tore in der Differenz, dazu waren die geschossenen und gefangenen Treffer beinahe identisch. Bramfeld musste das Auswärtsspiel beim Tabellensechsten Altona 93 …

Munteres Torfestival in der ersten Halbzeit – Regionalliga-Nord

Munteres Torfestival in der ersten Halbzeit – Regionalliga-Nord

Am letzten Spieltag der Regionalliga Nord traf auf Platz 12 am Weserstadion der Fünfte der Tabelle, der SV Werder Bremen II, auf den Tabellenzweiten TSV Eintracht Immenbeck. Beide Teams hatten eine gute Rückrunde gespielt, doch für beide ging es im Saisonfinale um nichts mehr als den Tabellenplatz zu verteidigen und ein gutes Spiel zu zeigen. …

Plötzlich Nationalspielerin

Plötzlich Nationalspielerin

Interview mit der neuen Nationalspielerin Montenegros Maida Markgraf vom SV Bad Dürrenberg (Verbandsliga Sachsen-Anhalt)   Interview von Marcus Bräuer (Mitteldeutsche Zeitung), Fotos vom SV Eintracht Bad Dürrenberg Die Frauenfußballmannschaft des SV Eintracht Bad Dürrenberg hat eine Nationalspielerin. Was wie ein verspäteter Aprilscherz klingt, ist aber tatsächlich wahr – Maida Markgraf, Verteidigerin bei den Verbandsligakickerinnen, wurde …

SF Uevekoven gewinnt den FVM-Pokal

SF Uevekoven gewinnt den FVM-Pokal

Die Sportfreunde Uevekoven haben das FVM-Pokalfinale der Frauen gewonnen. Am Samstag besiegten die Uevekovenerinnen in Köln den Mittelrheinliga-Konkurrenten SC Fortuna Köln mit 2:1, sind damit für die erste Runde des DFB-Pokals qualifiziert und feiern den größten Erfolg ihrer Vereinsgeschichte. Vor 250 Zuschauern im Kölner NetCologneStadion traf die Mannschaft von Udo Jansen auf eine völlig verunsichert …

Gehörlosenfußball: Halbfinale der Deutschen Fußballmeisterschaft der Frauen

Gehörlosenfußball: Halbfinale der Deutschen Fußballmeisterschaft der Frauen

GTSV Essen – SG GSV Darmstadt/Kölner GSV 7:0 (2:0)   Text und Bilder von Roland Baumann Am 12. Mai fand das Frauen-Großfeld-Halbfinale der Deutschen Gehörlosen-Fußballmeisterschaft 2012 statt. Die erste Begegnung fand in Fulda statt, wo sich das Team der SG GSV Augsburg/GSV Karlsruhe gegen SG Hamburger GSV/GSV Münster klar mit 10:0 durchsetzte. Die Tore erzielten …

40 Jahre Frauenfußball SV Gläserzell

40 Jahre Frauenfußball SV Gläserzell

Am 19. Mai 2012 feiert die Frauenabteilung des SV Gläserzell zum Abschluss der Saison 2011/2012 ein Jubiläum: 40 Jahre Frauenfußball. Im Jahr 1971 wurde durch Elfriede Meissner die Frauenfußballabteilung ins Leben gerufen und durchlebte diverse Höhen und Tiefen eines Vereins. Aktuell schnuppert die erste Frauenmannschaft am Tor zur Regionalliga, denn nur 1 Punkt trennt Gläserzell vom Tabellenführer …

Bocholt und Heißen im Finale um den ARAG Niederrheinpokal der Frauen

Bocholt und Heißen im Finale um den ARAG Niederrheinpokal der Frauen

Borussia Bocholt will es wissen! Mit 6:0 setzten die Regionalligisten sich am Wochenende im Halbfinale des ARAG Niederrheinpokals der Frauen klar gegen die Spielvereinigung Schonnebeck durch. Im Finale treffen die Pokalsiegerinnen von 2008 auf den TB Heißen, der Niederrheinligakonkurrent Hemmerden mit 2:1 bezwingen konnte. So deutlich hatte es in einem Pokalhalbfinale wohl niemand erwartet. Schonnebeck, …

SC Fortuna Köln spielt um den DFB-Pokaleinzug

SC Fortuna Köln spielt um den DFB-Pokaleinzug

Die Sensation ist perfekt! Der SC Fortuna Köln wirft den Titelverteidiger VfL Kommern aus dem Pokalwettbewerb und steht im Finale des FVM-Pokal der Frauen. Wie bei den Männern im Bitburger Pokal und schon im Viertelfinale des FVM-Pokal der Frauen setzte sich mit der Fortuna im Halbfinale der “unterklassigere” Teilnehmer durch – und zwar in jeder Beziehung …

Sander Frauen stehen im südbadischen Pokalfinale

Sander Frauen stehen im südbadischen Pokalfinale

Mit einem 4:0 (3:0)-Erfolg beim südbadischen Regionalligakonkurrenten Hegauer FV qualifizierten sich die Frauen des SC Sand für das Finale im südbadischen Vereinspokal. Der Endspielgegner wird am 1. Mai zwischen dem FC Wolfenweiler-Schallstadt sowie Polizei-SV Freiburg ermittelt. Wo und wann das Endspiel im südbadischen Pokal stattfindet, hängt vom kommenden Gegner ab. Als möglicher Spieltag im Rahmenterminkalender …

Sonntagsschuss am Ostersamstag – Regionalliga Nord

Sonntagsschuss am Ostersamstag – Regionalliga Nord

In der Regionalliga Nord deutet alles darauf hin, dass die Holstein Women den direkten Aufstieg in die zweite Liga-Nord schaffen werden. In einer Nachholpartie gegen die Zweitvertretung aus Bremen schaffte Holstein nicht nur mit 1:0 einen wichtigen Sieg, sondern festigte auch die Tabellenführung. Für Werder Bremen II ist diese Niederlage kein Beinbruch. Das junge Team, in dem …

FVM-Pokal Halbfinale – Der Titelverteidiger kommt

FVM-Pokal Halbfinale – Der Titelverteidiger kommt

Am Ostermontag ist es soweit. Die Spielerinnen des SC Fortuna Köln erwartet das erste richtige fußballerische Highlight im Jahr 2012. Um 15:30 Uhr tritt der  amtierende Titelträger VfL Kommern zum Halbfinalspiel im FVM-Pokal der Frauen auf dem Vereinsgelände am Vorgebirgstor an. Die Rollen scheinen schon vor der Partie klar verteilt. Der derzeit Fünftplatzierte der Regionalliga West gilt als …

Leere Sportplätze und abgemeldete Teams – Eine kleine Halbzeitanalyse aus Nordrhein Westfalen

Leere Sportplätze und abgemeldete Teams – Eine kleine Halbzeitanalyse aus Nordrhein Westfalen

Text von Uwe Gutzeit, Foto von Marion Kehren, Kollage von Uwe Gutzeit  Noch ist die Spiel-Saison 2011/12 der Mädchen- und Frauenfußballerinnen in NRW nicht beendet und schon zeichnet sich ein sichtbarer Rückgang der aktiven Spielerinnen in den Vereinen und ein schwindendes Interesse am Fußball unter Mädchen und Frauen ab. Zahlreiche Vereine mussten bereits vor oder …

Kantersieg ohne Glanz – Schleswig-Holstein-Liga

Kantersieg ohne Glanz – Schleswig-Holstein-Liga

Fünf Spieltage vor Schluss gastierte der Tabellenletzte TSV Russee am Beckersberg in Henstedt-Ulzburg. Trotz der beiden Neuen Kathrin Patzke und Josefine Krengel waren die letzten beiden Spiele der Gastgeberinnen eher mager ausgefallen: Einem glücklichen 2:1 gegen Holstein Kiel II. folgte ein torloses Remis bei Olympia Neumünster. Gegen Russee sollte das anders werden. Allerdings war der …

“Birdy” setzt Ohlstedter Höhenflug fort – Verbandsliga Hamburg

“Birdy” setzt Ohlstedter Höhenflug fort – Verbandsliga Hamburg

In der Vorwoche hatte Duwo 08 den Patzer des Bramfelder SV genutzt und sich durch ein 3:1 beim SC Vier- und Marschlande an die Tabellenspitze gesetzt – erstmals seit dem Aufstieg in die Verbandsliga 2007. Diese Position wollten sie nun verteidigen. Zu Gast im Heinrich-Kruse-Stadion war der Niendorfer TSV, zuletzt 2008 Hamburger Meister. Für die …

DISCOVER FOOTBALL startet eigenes Frauenteam in Kreuzberg

DISCOVER FOOTBALL startet eigenes Frauenteam in Kreuzberg

Das Team von DISCOVER FOOTBALL hat es geschafft und in Berlin-Kreuzberg sein erstes eigenes Frauenfußballteam gegründet. DISCOVER FOOTBALL engagiert wir uns für Gleichberechtigung, Emanzipation und Frauenrechte und setzt dabei Fußball gezielt als Empowerment-Strategie ein. Ziel ist es Frauen mit sehr unterschiedlichen Hintergründen und Lebenserfahrungen zusammenzubringen und sich trotzdem auf Augenhöhe zu begegnen. Fußball ist Begegnung, …

Der Pokalsieger stürzt den Tabellenführer – Verbandsliga Hamburg

Der Pokalsieger stürzt den Tabellenführer – Verbandsliga Hamburg

Dass es für das Überraschungsteam der Liga, den Bramfelder SV, kein leichter Gang werden würde, war klar. Zwar waren die Bramfelderinnen souverän Tabellenführer vor Duwo 08 und Meister SC Eilbek, während der Gast aus Wilhelmsburg auf Rang fünf lag. Doch das Tabellenbild täuschte etwas. Denn trotz der zwölf Punkte Vorsprung des Titelaspiranten war das Torverhältnis …